"Menzel-Pirodda-Duo"


Die Musik des Menzel - Pirodda - Duos bewegt sich in einem eigenem Klangkosmos. Mit traumwandlerischer Sicherheit erschaffen die Protagonisten Klanggemälde von betörender Schönheit, von verstörender Kargheit, von grenzenloser Weite und von beunruhigender Enge. Ihre Kompositionen sind darauf angelegt, den Eingebungen des Moments größtmöglichen Raum einzuräumen. So passiert es, dass sich ein Stück nach improvisatorischer Beleuchtung in ein anderes weiterentwickelt um dann, so es der Moment gebietet, zum Ursprung zurückzuführen und diesen in einem vielleicht vollkommen anderen Licht zu sehen.
Die beiden Musiker verstehen es vortrefflich, mit den musikalischen Triebfedern von Spannung und Entspannung in einem schier unendlichen Fluss von Melodien zu spielen und dem Hörenden durch die Intensität ihrer Musik zu einem bisher vielleicht unbekannten  Erleben von Klang zu verhelfen.

 


Robert Menzel - Tenorsaxophon
Augusto Pirodda - Piano